pdf button

Das deutsche Volk darf niemandem  vertrauen,  nur sich selbst.

 

Der Staat ist eine gesellschaftliche Erscheinung,
die höchste Form des menschlichen Zusammenlebens.

Menschen (Natürliche Personen) die nach einer Rechtsordnung leben,
sind mit dem Band der Staatsangehörigkeit verbunden.

Fehlt das Band der Staatsangehörigkeit, so werden Menschen als Sache behandelt.
Das menschliche Zusammenleben entwickelt sich dann in primitive Formen zurück.

Das Staatsgrundgesetz (Kolonie DR) von 1919 wurde als modernste Verfassung der deutschen Geschichte angesehen. Volksentscheide ermöglichten direkte Demokratie.

Das Versailler Knebelgesetz hat das DR und seine Bundesstaaten juristisch in eine Kolonie umgebaut. Die Entstaatlichung der Heimat-Staaten mit ihren Völkern ist ein Verbrechen.

Das Gesetz von Versailles führte den Krieg juristisch gegen das Deutsche Reich weiter.
Die unmittelbare deutsche Reichsangehörigkeit ist die Kriegs-List mit der Entstaatlichung.

Das Versailler Gesetz (UDR) und das Staatsgrundgesetz mit Art. 110 haben den Kolonie-Status von 1914 als Waffe gegen das DR, die Bundesstaaten und ihre Völker eingesetzt.

Der Volksentscheid gegen die Versklavung des Deutschen Volkes (Freiheitsgesetz 1929)
war ein gescheiterter Versuch, das Versailler Knebelgesetz demokratisch auszuhebeln.

Das Versailler Gesetz und das Kolonie-Staatsgrundgesetz wurden 1934 durch den NS-Status abgelöst. Das deutsche Volk vertraute dem NS-Kolonie-Status  UDR=UDStA bis in den Tod.

Das NS-Staatsgrundgesetz Neues Staatsrecht der Kolonie III. Reich löste das Kolonie-Staats-GG von 1919 ab. Handbuch Auswärtiger Dienst bestätigt auf S. 245 die deutsche NS-Kolonie.

Die brit. Militärregierung verbot nach Kriegsende den deutschen Ländern, über ihre Staats-angehörigkeit zu entscheiden. Der NS-Kolonie-Status  UDR=UDStA  blieb weiter gültig.

Das Militär-Grundgesetz mit dem NS-Art. 116 (1) ist für den Nachfolger der Kolonie III. Reich. Rechtsunkundige vertrauen dem Basic law 2. Der Art. 116 ist seit 2000 eine Status-Attrappe.

Die Neue Welt Ordnung begann mit dem Versailler Gesetz und wurde durch den Neuaufbau des Reichs mit seinem Kolonie-Status perfektioniert. Das MilitärGG entstaatlichte very british Die Satanisten erobern Europa (Zion) und vernichten die weiße Rasse live im + am Bildschirm

Das deutsche Volk begann 2009 mit der Umsetzung 146. Das Kolonie-Staats-GG von 1919 wird entkolonisiert und dient dann für Deutschland als Übergangsverfassung.

Das deutsche Volk darf niemanden vertrauen, nur sich selbst.
Mit der Umsetzung 146 zurück in die Staatlichkeit

   
© GG146.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok